Neue Eigenproduktion - Erdnussbutter 🥜

Erdnuss Butter aus Afrika 🥜

Roh, unbehandelt, ohne Zucker. Unsere Erdnussbutter wird in Afrika von Bedürftigen hergestellt die jetzt durch Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen feste Jobs erhalten. Seit Jahrhunderten sind sie die Profis im Herstellen der Groundnut Paste, wurden nur nie anständig bezahlt. Sie haben jetzt durch eure Einkäufe die Chance bald zu den 119 Ex-Bedürftigen zu gehören denen es nun besser geht. ✊🏼

Zusätzlich spendet Barakka Group 1€ pro Glas an Waisenkinder in Afrika, welche ohne ihre Eltern ständig hungern. 👶🏽

🌍 Erdnussbutter kann sich positiv auf die Herzgesundheit, den Cholesterinspiegel sowie den Muskelaufbau auswirken. Gleichzeitig kann dir die proteinreiche Erdnussbutter mit vielen gesunden Fettsäuren auch beim Abnehmen helfen.

▶️ Unbehandelt, Rein, Zuckerfrei
▶️ Preis: 6,50€ inkl. USt. & inkl. 1€ / Dose an Waisenkinder in Afrika

Eigenschaft: Muslim Fair Trade - Import

Barakka Group ⚖️
Business mit Prinzipien

Was bringt Erdnussbutter ? 

Erdnussbutter enthält neben ungesättigten Fettsäuren und pflanzlichem Eiweiß auch Ballaststoffe und weitere wertvolle Mineralstoffe wie Zink, Kalium, Magnesium, Vitamin E und Arginin. All diese Inhaltsstoffe sind an verschiedenen, wichtigen Funktionen im Körper beteiligt und gehören zu einer ausgewogenen Ernährung dazu.Mit Blick auf die Nährstoffe kann man daher sagen, dass Erdnussbutter gesund ist.

Erdnussbutter besitzt einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren. Diese wirken sich nicht nur positiv auf die Gesundheit von Herz und Gehirn aus, sondern kurbeln auch den Stoffwechsel an und haben eine entzündungshemmende Wirkung. Gleichzeitig können ungesättigte Fettsäuren auch dabei helfen, schlechtes Cholesterin (LDL = Low Density Lipoprotein) zu senken und die Bildung von gutem Cholesterin (HDL = High Density Lipoprotein) zu fördern. Das wirkt sich positiv auf die Herzgesundheit aus. Der regelmäßige Konsum von Erdnussbutter kann durch die ungesättigten Fettsäuren gesund für dein Herz und deinen Cholesterinspiegel sein – regelmäßig aber natürlich nicht in übermäßigen Mengen. 

Im Rahmen einer groß angelegten Studie haben Forscher herausgefunden, dass Erdnussbutter dabei helfen kann, das Risiko für Typ-2-Diabetes zu reduzieren. Frauen, die fünf Mal wöchentlich Nüsse oder Erdnussbutter aßen, hatten ein um 20 Prozent geringeres Risiko für die Entwicklung dieses Diabetes-Typs als Frauen, die selten oder nie Nüsse oder Erdnussbutter essen.

Training ?

Wer Muskelmasse aufbauen möchte, braucht einen Kalorienüberschuss . Deshalb kann  Erdnussbutter beim Muskelaufbau helfen, denn sie enthält viel Fett und viele Kalorien. Allerdings kommt es beim Fett nicht nur auf die Quantität, sondern auch auf die Qualität an. Erdnussbutter bietet hier den Vorteil, dass sie einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren enthält, die besser für den Körper sind als gesättigte Fettsäuren. Dazu überzeugt Erdnussbutter neben gesunden Fetten auch mit reichlich Protein sowie wenig Kohlenhydraten, was sie zu einem perfekten Begleiter für Sportler macht. Proteine tragen nachweislich zum Aufbau und Erhalt von Muskelmasse bei und können dich so beim Erreichen deiner Ziele unterstützen.

Abnehmen ?

Nussbutter kann dich auf vielseitige Art und Weise bei einer Diät zum Abnehmen unterstützen, z. B. durch die enthaltenen Ballaststoffe. Diese halten lange satt durch den hohen Energiegehalt und den geringen Wasseranteil. Das kann Heißhungerattacken vermeiden und dir so beim Abnehmen helfen. Abgesehen davon kann auch das enthaltene Protein nützliche Unterstützung sein. Denn um Eiweiß zu verdauen, braucht der Körper viel Energie. Das kurbelt den Stoffwechsel und damit auch die Fettverbrennung an. 

Wissenschaft ?

Ăśbrigens ist auch die Wissenschaft der Meinung, dass Erdnussbutter gut zum Abnehmen ist. Eine Meta-Studie mit 51.000 Frauen hat herausgefunden, dass Frauen, die mindestens zwei Mal pro Woche NĂĽsse aĂźen ein niedrigeres Risiko fĂĽr Fettleibigkeit und eine Gewichtszunahme hatten als Frauen, die nur selten oder nie zu NĂĽssen gegriffen haben.

Wichtig: Gesunde Erdnussbutter ist ungezuckert und am besten ohne Zusatzstoffe!